Firma «RestProperty»
  • +90 532 450 07 05
  • Deutsch, Englisch, Türkisch
    +90 (532) 678 21 91
  • Englisch, Türkisch
    +90 (532) 327 82 62
  • Englisch, Persisch
    +90 (532) 676 96 02
  • Englisch, Ukrainisch
    +90 (533) 677 55 05
  • +90 532 450 07 05
  • Deutsch, Englisch, Türkisch
    +90 (532) 678 21 91
  • Englisch, Türkisch
    +90 (532) 327 82 62
  • Englisch, Persisch
    +90 (532) 676 96 02
  • Englisch, Ukrainisch
    +90 (533) 677 55 05
  • info@restproperty.com
Турецкая версия сайта
Арабская версия сайта
Немецкая версия сайта
Английская версия сайта
Русская версия сайта
  • info@restproperty.com
  • Close
  • Deutsch, Englisch, Türkisch +90 (532) 678 21 91
  • Englisch, Türkisch +90 (532) 327 82 62
  • Englisch, Persisch +90 (532) 676 96 02
  • Englisch, Ukrainisch +90 (533) 677 55 05
  • Close
  • +90 532 450 07 05
  • Deutsch, Englisch, Türkisch
    +90 (532) 678 21 91
  • Englisch, Türkisch
    +90 (532) 327 82 62
  • Englisch, Persisch
    +90 (532) 676 96 02
  • Englisch, Ukrainisch
    +90 (533) 677 55 05
  • info@restproperty.com
Deutsch, Englisch, Türkisch: +90 (532) 678 21 91   Englisch, Ukrainisch: +90 (533) 677 55 05
Englisch, Türkisch: +90 (532) 327 82 62   Englisch, Persisch: +90 (532) 676 96 02
Immobilien und Bauunternehmen

Die meisten Waren aus der Türkei werden auf dem Seeweg geliefert
193

Die meisten Waren aus der Türkei werden auf dem Seeweg geliefert

Die meisten Waren für den Export aus der Türkei werden auf dem Seeweg versandt. 60% aller im Ausland verkauften Waren werden auf dem Seeweg transportiert. Weitere 30% werden über Land transportiert.

In nur sechs Monaten dieses Jahres verkaufte die Türkei Waren für mehr als 82 Milliarden Dollar ins Ausland. Das sind 6,3% mehr als im Vorjahreszeitraum. Die meisten Exportwaren sind der Automobilindustrie, der Landwirtschaft und auch der Textilbranche zugehörig. In den aktuellen Plänen der türkischen Regierung ist vorgesehen die Exporte in allen Bereichen zu steigern.

Wir werden bemerken, dass türkische Waren speziell in Europa, Asien, Afrika eine große Nachfrage haben. Große Firmen, sowie auch Einzelhändler sind dankbare Abnehmer.

10.08.2018


Neuigkeiten
Türkei und Aserbaidschan bauen gemeinsam Eisenbahnwaggons
Türkei und Aserbaidschan bauen gemeinsam Eisenbahnwaggons
30

Die Türkei und Aserbaidschan werden die Waggons  für die Eisenbahnstrecke Baku-Tblissi-Kars produzieren.

Mehr lesen >
Technologie-Gigant Ericsson eröffnet Forschungslabor in Istanbul
Technologie-Gigant Ericsson eröffnet Forschungslabor in Istanbul
34

Eines der weltweit führenden Informationstechnologie-Unternehmen Ericcson hat am Dienstag in Istanbul ein Forschungslabor eröffnet.

Mehr lesen >
90 000 Tonnen Haselnuss-Exporte in drei Monaten
90 000 Tonnen Haselnuss-Exporte in drei Monaten
26

Die Türkei hat in den ersten drei Monaten der Haselnusssaison 2018-2019 über 90 000 Tonnen Haselnüsse exportiert.

Mehr lesen >
Putin: Türkei ist ein verlässlicher Partner
Putin: Türkei ist ein verlässlicher Partner
31

Der russische Präsident Wladimir Putin hat gesagt, dass sie durch Dialog mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan jede Möglichkeit nutzen, um den Konflikt in Syrien zu lösen.

Mehr lesen >
Medizinische Dienstleistungen zu unschlagbaren Preisen in der Türkei
Medizinische Dienstleistungen zu unschlagbaren Preisen in der Türkei
37

Der Türkische Gesundheitsminister Fahrettin Koca wird in einem Interview wie folgt zitiert:
„Wir bieten qualitativ hochwertige medizinische Tourismusdienstleistungen zu Preisen an, die es in keinem anderen Land der Welt gibt.“

Mehr lesen >
„Zigeunermädchen“ in der Türkei
„Zigeunermädchen“ in der Türkei
39

Die Teile des für die Antike sehr bedeutenden Mosaiks „Zigeunermädchen“, die an der Bowling Green Universität im US-Bundesstaat Ohio ausgestellt wurden, sind der Türkei zurückgegeben worden.

Mehr lesen >

Zurück zur Liste